Geschichte

Julika verlässt Hals über Kopf die Stadt und fährt aufs Land. Hier am Waldrand hofft sie auf neue Inspiration. Das alte Haus, in dem sie wohnt, hat ihr Vater ersteigert. Julika nennt es Katharina, so wie sie allen Dingen einen Namen gibt. Katharina aber hat ein dunkles Geheimnis, das in Julikas Träume drängt.